Leitung: Brigitte Selke
Zeit:        Freitag, 16:00 Uhr
Ort:         Kreuzkirche


Bei Gemeindefesten, Weihnachtsfeiern und anderen Festen habt ihr uns bestimmt schon gesehen. Besonders gern treten wir in Seniorenheimen auf, da sich deren Bewohner immer besonders auf uns Tanzmäuse freuen.
Mädchen und Jungs, die Tanzen cool finden, können in der passenden Altersgruppe Tänze einüben oder auch selber mit entwickeln.
Die Kleinsten  sind drei bis sechs Jahre alt und gehen noch in den Kindergarten. Sie tanzen
gern zu Bewegungsliedern. Die Mittleren (6-9 Jahre) und die Großen (9-12 Jahre) suchen sich ihre Musik meist selber aus, z.B. aktuelle Popmusik.

Wir freuen uns über neue Tänzerinnen und Tänzer.