NetzWerk Stadtspiegel...und Stadtspiegel

Wie passt das zusammen?

Wir bemühen uns seit Jahren um eine flächendeckende Verteilung an alle Gemeindehaushalte, aber leider wird das immer schwieriger:
♦ Die Rückkehr zur Verteilung durch ehrenamtliche Verteiler und Verteilerinnen nach Corona hat nicht geklappt. Langjährige Helfer und Helferinnen sind ausgefallen und "Neue" haben sich leider nicht in ausreichender Zahl gefunden.
Ein weiteres Problem: Wenn die Briefkästen innen liegen und niemand unseren Austrägerinnen und Austrägern öffnet  -  wenn ein Mitbewohner alle Exemplare für die Hausgemeinschaft in Empfang nimmt, dann aber nicht für korrekte Verteilung sorgt  -  wenn das NetzWerk in der Werbepost untergeht - ....
♦ Der Versuch "Postversand"  brachte bei sehr hohen Kosten nicht die gewünschte Zuverlässigkeit.

Darum nun ein neuer Weg!

Das NetzWerk ist am Samstag, dem 19. November 2022 erstmalig als Beilage zum Stadtspiegel erschienen!!!!

Erzählen Sie das gerne weiter, denn viele Menschen wollen keine Werbung in ihren Briefkästen haben und erhalten damit auch nicht den Gemeindebrief. 
Wir haben allerdings zusätzliche Exemplare drucken lassen, die jetzt zur Mitnahme in unseren Kirchen und Gemeindehäusern ausliegen.

Neugierig geworden? Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe zum Download.
Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen der Netzwerk-Redaktionskreis.

 
Cookies erlauben die Bereitstellung unserer Dienste. Auf dieser Seite kommt lediglich ein Session-Cookie zum Einsatz, welches nach Verlassen der Seite wieder gelöscht wird und nicht für Tracking verwendet wird. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.