logo EmmausGottesdienst Zentral

Ein neuer Begriff macht in unserer Gemeinde die Runde: „Gottesdienst Zentral“ – so sollen in Zukunft alle Gottesdienste heißen, die wir sonn- oder feiertags gemeinsam an einem Standort feiern. Zu den Gottesdiensten, die wir bereits seit längerem gemeinsam begehen, sind noch einige weitere hinzugekommen. Denn gerade durch die zentralen Gottesdienste wird das, was uns an den vier Standorten und in den verschiedenen Arbeitsfeldern verbindet, gestärkt: Zusammenzukommen, einander wahrzunehmen, sich zu begegnen, sich miteinander um die Mitte zu versammeln, von der wir leben und die uns trägt, lässt uns eine Gemeinde sein, zu einer Gemeinde werden und eine Gemeinde bleiben. Uns ist wichtig, in die Planung der Gottesdienste die Gruppen- und Kreise, die unser Gemeindeleben repräsentieren, mit einzubeziehen. Wir sind voller Ideen durch die Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, die allein oder mit ihren Chören die Gabe haben, besondere musikalische Akzente zu setzen, durch den Liturgiekreis, der sich zum Ziel gesetzt hat, in Veränderungen der klassischen Gottesdienstabläufe neue Wege zu gehen, durch die Weltladengruppe mit der Gestaltung eines Indientages, durch den Seelsorgekreis mit einem Gottesdienst zum Tag der Diakonie, durch die Kinder und Erzieherinnen unserer Kindertagesstätte, die in den Advent einstimmen, und durch viele mehr.
Alle Gottesdienste sind inklusiv. Alle sind eingeladen, auch Familien mit Kindern. Wenn die Gestaltung eines Gottesdienstes zu wenig enthält, was Kinder anzusprechen vermag, wird es für sie ein eigenes Angebot geben.
Wenn alle eingeladen sind, müssen auch alle die Möglichkeit haben, den Ort des Gottesdienstes zu erreichen. Darum wird ein Fahrdienst eingerichtet. Abfahrt ist eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn. Unsere Kirchen sind die Haltestellen.

Gottesdienst Zentral   immer um 11Uhr, hier die nächsten Termine:
02. September 2018 vorbereitet vom Ausschuss für Diakonie, Seelsorge und Familienarbeit Ev. Altstadtkirche
 Achtung! Sommerkirche!

In den Sommerferien feiern wir unsere Gottesdienste zu veränderten Zeiten. Die Kindergottesdienste in der Ev. Altstadtkirche und der Ev. Kirche Rotthausen entfallen.


Hier die Monatsübersicht der Sonntags-Gottesdienste in unserer Emmaus-Kirchengemeinde:

Aushang Juli