Logo vier KIrchen

 

 


Aufgrund der Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung hat das Presbyterium beschlossen, das Gemeindeleben weiter ruhen zu lassen. 
Die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde bleibt analog zur Coronaschutzverordnung NRW vom 7.1.2021 (hier zum Download) im Lockdown.
Bis einschließlich 7. März 2021 werden wir keine Präsenzgottesdienste feiern.

Viele besuchen derzeit Gottesdienste im Fernsehen, Radio oder Internet. Sie wünschen sich auch eine Möglichkeit, über die Kollekte Not zu lindern und an wichtigen Aufgaben mitzuwirken. Das ist mit der Onlinekollekte möglich, die die Evangelische Kirche von Westfalen unter www.kollekte-online.de anbietet. Einfach und schnell kann hier über verschiedene sichere Bezahlwege der eigene Kollektenbeitrag gegeben werden.